Erneuerbare Energien in Kommunen : Energiegenossenschaften gründen, führen und beraten /

Energiegenossenschaften erleben derzeit einen rasanten Zuwachs, denn sie sind starke Einkaufsgemeinschaften und bieten ihren Mitgliedern günstige Tarife. Auf Grundlage des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) werden die Genossenschaften auch immer öfter selbst zu Energieproduzenten. Sie stellen jed...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Author / Creator:Staab, Jürgen.
Edition:2. Aufl. 2013.
Imprint:Wiesbaden : Springer Fachmedien Wiesbaden : Imprint: Springer Gabler, 2013.
Description:1 online resource
Language:German
Format: E-Resource Book
URL for this record:http://pi.lib.uchicago.edu/1001/cat/bib/9285077
Hidden Bibliographic Details
ISBN:9783834944047
Summary:Energiegenossenschaften erleben derzeit einen rasanten Zuwachs, denn sie sind starke Einkaufsgemeinschaften und bieten ihren Mitgliedern günstige Tarife. Auf Grundlage des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) werden die Genossenschaften auch immer öfter selbst zu Energieproduzenten. Sie stellen jedoch zahlreiche Anforderungen an das Management sowie an die Rechts- und Steuerberatung. Dieses Buch begleitet Sie bei Gründung, Führung und Beratung solch eingetragener Genossenschaften (eG). Es klärt über geeignete Tätigkeitsfelder, Finanzierung und Projektmanagement auf und bietet darüber hinaus praxistaugliche Checklisten und Fallbeispiele für erfolgreiche Akteure auf kommunaler Ebene. Die zweite Auflage wurde unter anderem um die Themen Versicherung und Projektmanagement, weitere Ressourcen und neue Tätigkeitsfelder erweitert. Der Inhalt · Grundlagen der Energiegenossenschaft · eG als ideale Rechtsform · Geeignete Projekte: Photovoltaik, Biomasse, Biogas und Wind · Netzübernahmen, Energieeffizienz und Energiesparen · Finanzierung und Versicherung der Vorhaben · Vorteile der kommunalen Wertschöpfung · Rentabilität der Projekte · Projektmanagment für Energiegenossenschaften · Generalversammlung und Ausschüttungspolitik · Beispiele für erfolgreiche Genossenschaften · Checklisten und Beispiele für Satzungen, Geschäftsordnungen und Verträge - Die Zielgruppen - Entscheider in Kommunen - Fach- und Führungskräfte in der Energiewirtschaft, insbesondere bei unabhängigen Energieversorgern - Rechtsanwälte - Steuerberater - Unternehmensberater Der Autor Diplom-Volkswirt Jürgen Staab ist Unternehmensberater und selbst Vorstandsvorsitzender einer Energiegenossenschaft im Main-Kinzig-Kreis. Seine Erfahrungen u. a. bei Andersen Consulting und PwC machen ihn zu einem ausgewiesenen Experten.
Other form:Printed edition: 9783834944030
Standard no.:10.1007/978-3-8349-4404-7