Karl Kraus : der Widersprecher : Biografie /

Saved in:
Bibliographic Details
Author / Creator:Fischer, Jens Malte, author.
Edition:1. Auflage.
Imprint:Wien : Paul Zsolnay Verlag, 2020.
©2020
Description:1101 pages : illustrations ; 22 cm
Language:German
Subject:Kraus, Karl, -- 1874-1936.
Kraus, Karl, -- 1874-1936.
Authors, Austrian -- 20th century -- Biography.
Authors, Austrian.
Biographies.
Biographies.
Format: Print Book
URL for this record:http://pi.lib.uchicago.edu/1001/cat/bib/12356020
Hidden Bibliographic Details
ISBN:9783552059528
3552059520
Notes:Includes bibliographical references (pages 1064-1082) and index.
Summary:Im Alter von 25 Jahren gründet er "Die Fackel", die er von 1911 bis 1936 alleine schreibt, die "Letzten Tage der Menschheit" werden zur radikalen Abrechnung mit dem Weltkrieg, die "Dritte Walpurgisnacht" nimmt es auf mit der Hitlerei. Karl Kraus: Das sei der größte und strengste Mann, der heute in Wien lebe, heißt es bei Elias Canetti. Kraus, geboren 1874 im böhmischen Jicin, gestorben 1936 in Wien: Für die einen war er Gott, für andere der leibhaftige Gottseibeiuns. Sein Name ist legendär geblieben, doch wofür er stand, das verblasst mehr und mehr. Jens Malte Fischer holt ihn jetzt mit einer großen Biografie in die Gegenwart. Persönlichkeit und Werk, Freund- und Feindschaften, Sprüche und Widersprüche zeigen einen der größten Schriftsteller in seiner Zeit und darüber hinaus.
Standard no.:9783552059528

Regenstein, Bookstacks

Loading map link
Holdings details from Regenstein, Bookstacks
Call Number: PT2621.R27 Z564 2020
c.1 Available Loan period: standard loan  Scan and Deliver Request for Pickup Need help? - Ask a Librarian