Konjuktionale Koordination in Predigten und politischen Reden.

Die Originalität der Dissertation ist in erster Linie darin zu sehen, daß Verfasser das Problem konjunktionaler Bedeutung "spektralisiert" hat, d.h. daß er, ausgehend von einer allgemein-systemischen Bedeutung oder Funktion, sowohl Verwendungsweisen (also spezifische, ableitbare Textbedeu...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Author / Creator:Kusse, Holger.
Imprint:Bern : Peter Lang International Academic Publishers, 1998.
Description:1 online resource (523 pages)
Language:German
Format: E-Resource Book
URL for this record:http://pi.lib.uchicago.edu/1001/cat/bib/12336854
Hidden Bibliographic Details
ISBN:9783876906898
387690689X
Notes:German.
Summary:Die Originalität der Dissertation ist in erster Linie darin zu sehen, daß Verfasser das Problem konjunktionaler Bedeutung "spektralisiert" hat, d.h. daß er, ausgehend von einer allgemein-systemischen Bedeutung oder Funktion, sowohl Verwendungsweisen (also spezifische, ableitbare Textbedeutungen) als auch argumentative Funktionen (also Textbedeutungen höheren Grades) nachgewiesen und analysiert hat. Die besondere Bedeutung der Arbeit haben nicht nur die drei fachwissenschaftlichen Gutachter aus der Slavistik festgestellt; auch das Zusatzgutachten aus der Theologie hat dem Slavisten und Theologen Holger Kuße bescheinigt, daß er theologisch sauber gearbeitet hat.