Hundertwasser - Schiele : imagine tomorrow /

Saved in:
Bibliographic Details
Author / Creator:Hundertwasser, Friedensreich, 1928-2000, artist.
Edition:1. Auflage.
Imprint:Köln : Verlag der Buchhandlung Walther König, 2020.
©2020
Description:271 pages : illustrations (chiefly color, some folded), facsimiles, portraits ; 29 cm
Language:German
English
Subject:Hundertwasser, Friedensreich, -- 1928-2000 -- Exhibitions.
Schiele, Egon, -- 1890-1918 -- Exhibitions.
Hundertwasser, Friedensreich, -- 1928-2000.
Schiele, Egon, -- 1890-1918.
Exhibition catalogs.
Exhibition catalogs.
Format: Print Book
URL for this record:http://pi.lib.uchicago.edu/1001/cat/bib/12309220
Hidden Bibliographic Details
Varying Form of Title:Imagine tomorrow
Other authors / contributors:Schiele, Egon, 1890-1918, artist.
Wipplinger, Hans-Peter, editor.
Brock, Bazon, 1936- author.
Leopold Museum, host institution.
ISBN:396098765X
9783960987659
Notes:Catalog of an exhibition held at Leopold Museum, Wien, Febraury 21-August 31, 2020.
Includes bibliographical references.
Parallel texts in German and English.
Summary:Friedensreich Hundertwasser prägte als Maler, Gestalter von Lebensräumen und Vorkämpfer der Ökologiebewegung die Kunst des 20. Jahrhunderts über die Grenzen Österreichs hinaus. Wenig bekannt ist seine lebenslange, intensive Beschäftigung mit der Person und dem Werk Egon Schieles. Als 20-jähriger entdeckte der damalige Akademiestudent Hundertwasser in Ausstellungen und Büchern die Kunst der Wiener Moderne für sich: Vor allem Schiele sollte in den folgenden Jahren eine zentrale Bezugsfigur für den international agierenden Künstler werden. Entlang zentraler Motiv-und Themenkomplexe im Werk beider Künstler wie jener der beseelten Natur oder dem Verhältnis von Individuum und Gesellschaft werden im vorliegenden Katalog Analogien jenseits von formalen Ähnlichkeiten ersichtlich und die künstlerische und geistige Verwandtschaft zweier herausragender österreichischer Künstler des 20. Jahrhunderts nachgezeichnet, die einander nie persönlich kennenlernen konnten und doch so viel verbindet. Exhibition: Leopold Museum, Wien, Austria (21.02. - 31.08.2020).

Regenstein, Bookstacks

Loading map link
Holdings details from Regenstein, Bookstacks
Call Number: f N6811.5.H8 A4 2020
c.1 Available Loan period: standard loan  Scan and Deliver Request for Pickup Need help? - Ask a Librarian
Notes:
  • WAGN