Ruth Marten : afterlife, my 20th century /

Saved in:
Bibliographic Details
Author / Creator:Marten, Ruth.
Edition:First edition.
Imprint:Dortmund : Verlag Kettler ; Cologne : Van der Grinten Galerie, c2019.
Description:50 pages (some folded) : color illustrations, facsimile ; 33 cm
Language:English
German
Subject:Marten, Ruth -- Exhibitions.
Mixed media (Art)
Mixed media (Art)
Exhibition catalogs.
Exhibition catalogs.
Format: Print Book
URL for this record:http://pi.lib.uchicago.edu/1001/cat/bib/12032164
Hidden Bibliographic Details
Varying Form of Title:Afterlife, my 20th century
Other authors / contributors:Grinten, Nadia van der.
Van der Grinten Galerie.
ISBN:9783862067930
3862067939
Notes:Limited edition of 500 copies.
Catalog of an exhibition held at Van der Grinten Galerie, November 19-February 20, 2019.
Text in English and German.
Summary:Ruth Marten begann in den 1970er-Jahren als Tattoo-Künstlerin und war später als Illustratorin für verschiedene Verlage und amerikanische Zeitschriften tätig. Erst in den letzten Jahren erfuhr auch ihr bildnerisches Werk die angemessene internationale Anerkennung.0Das Buch ist bereits die zweite Publikation der inzwischen hoch gehandelten New Yorker Künstlerin, die bei uns erscheint. Sie präsentiert den jüngsten Werkblock von Ruth Marten, bestehend aus neunzehn großformatigen Arbeiten auf Papier, entstanden zwischen Herbst 2018 und Sommer 2019.0Marten wählte als Grundlage für ihre Arbeiten fotografische Vorlagen aus dem 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. Durch Übermalung schuf sie anschließend im wahrsten Sinne des Wortes fantastische Bilder, in denen das Unmögliche möglich zu werden scheint. Dass unbelebte Dinge plötzlich ein eigenes Leben führen, dass eine neue, unbekannte Ordnung unsere Weltvorstellung auf den Kopf stellt, gehört bei ihr ähnlich wie bei den Surrealisten der ersten Stunde zu den künstlerischen Voraussetzungen, um eine an Rätseln überbordende Welt zwischen Traum und Alptraum zu erschaffen. Entstanden sind Bilder voller psychoanalytischer Rätsel, die den Tiefen ihres künstlerischen Unterbewusstseins entsprungen sind.

Regenstein, Bookstacks

Loading map link
Holdings details from Regenstein, Bookstacks
Call Number: f N6537.M3779 A4 2019
c.1 Available Loan period: standard loan  Scan and Deliver Request for Pickup Need help? - Ask a Librarian