Marketing Erneuerbarer energien : Grundlagen, Geschäftsmodelle, Fallbeispiele /

Wie vermarktet man Ökostrom oder Biomethan? Was ist der richtige Preis für Erneuerbare Energien und wie gestaltet man den optimalen Einsatz von Social Media? Welche Auswirkungen haben das EEG oder die Elektromobilität auf das Grünstrom-Marketing? Funktioniert Direktvertrieb oder ist Online-Marke...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Author / Creator:Herbes, Carsten, editior.
Imprint:Wiesbaden : Springer Gabler, 2015.
Description:1 online resource.
Language:German
Series:Online access with purchase: Springer (German language collection)
Subject:Renewable energy sources.
Energy development -- Economic aspects.
BUSINESS & ECONOMICS / Real Estate / General
Energy development -- Economic aspects.
Renewable energy sources.
Energy development -- Economic aspects.
Renewable energy sources.
Electronic books.
Electronic books.
Format: E-Resource Book
URL for this record:http://pi.lib.uchicago.edu/1001/cat/bib/11095566
Hidden Bibliographic Details
Other authors / contributors:Friege, Christian, editor.
ISBN:9783658049683
3658049685
9783658049676
3658049677
Notes:Online resource; title from PDF title page (EBSCO, viewed August 11, 2015).
Summary:Wie vermarktet man Ökostrom oder Biomethan? Was ist der richtige Preis für Erneuerbare Energien und wie gestaltet man den optimalen Einsatz von Social Media? Welche Auswirkungen haben das EEG oder die Elektromobilität auf das Grünstrom-Marketing? Funktioniert Direktvertrieb oder ist Online-Marketing der Erfolgsgarant? Antworten auf diese und viele weitere grundlegende Fragen liefert dieser Band mit Beiträgen führender Wissenschaftler und renommierter Praktiker. Erstmals beschreiben sie hier in strukturierter Form die Grundlagen der Vermarktung von Erneuerbaren Energien, führen in die gesetzlichen und marktlichen Besonderheiten ein und stellen neue Geschäftsmodelle vor. Das Buch fußt auf aktuellen Forschungsergebnissen, behandelt sämtliche für Praktiker wichtige Fragen der Vermarktung, liefert Fallbeispiele und konkrete Empfehlungen. Der Inhalt Überblick über die Vermarktungsoptionen von EE Präferenzen von Konsumenten Gesetzliche Rahmenbedingungen und ihre praktischen Auswirkungen Chancen für die EE-Vermarktung in speziellen Abnehmermärkten Transfer von Vermarktungskonzepten zwischen verschiedenen EE-Märkten Optionen und Empfehlungen für die Elemente des Marketing-Mix im Bereich EE Die Herausgeber Prof. Dr. Carsten Herbes war als Vorstand eines Bioenergieunternehmens tätig, bevor er an die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen wechselte. Dort leitet er ein Forschungsinstitut, das sich vor allem mit Erneuerbaren Energien beschäftigt. Dr. Christian Friege, früher Vorstandsvorsitzender eines Energieversorgungsunternehmens, ist als Unternehmensberater und als Dozent an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen tätig. Darüber hinaus führt er regelmäßig Lehrveranstaltungen an der Universität St. Gallen durch.
Other form:Print version: Herbes, Carsten Marketing Erneuerbarer Energien : Grundlagen, Geschäftsmodelle, Fallbeispiele Wiesbaden : Springer Fachmedien Wiesbaden,c2015 9783658049676
Standard no.:10.1007/978-3-658-04968-3