Quasimomente /

Die Künstlerin Christiane Feser untersucht in ihren Werken die Bildlogik von Fotografien und kristallisiert dabei das fotografische Paradoxon zwischen Dokument, Fiktion und Abstraktion heraus. Indem sie in einem immerwährenden Prozess des Überschreibens und Ummodellierens das fotografische Bild a...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Author / Creator:Feser, Christiane.
Imprint:Frankfurt am Main : Trademark Publishing, ©2016.
Description:51 pages : illustrations (some color) ; 42 cm.
Language:German
English
Subject:Feser, Christiane -- Exhibitions.
Feser, Christiane -- Interviews.
Photography, Abstract -- Exhibitions.
Photography of art -- Exhibitions.
Photography, Artistic -- Exhibitions.
Paper art -- Exhibitions.
Paper art.
Photography, Abstract.
Photography, Artistic.
Photography of art.
Exhibition catalogs.
Interviews.
Format: Print Book
URL for this record:http://pi.lib.uchicago.edu/1001/cat/bib/10967191
Hidden Bibliographic Details
Varying Form of Title:Christiane Feser
Other authors / contributors:Tittel, Claudia.
Kunstverein Gera.
ISBN:9783981832822
3981832825
Notes:Limited ed. of 500 copies.
On the occasion of an exhibition held at Kunstverein Gera, Gera, August 26 - October 8, 2016.
Includes bibliography of Christiane Feser.
Parallel texts in German and English.
Summary:Die Künstlerin Christiane Feser untersucht in ihren Werken die Bildlogik von Fotografien und kristallisiert dabei das fotografische Paradoxon zwischen Dokument, Fiktion und Abstraktion heraus. Indem sie in einem immerwährenden Prozess des Überschreibens und Ummodellierens das fotografische Bild aus seinem reproduzierenden Sinnzusammenhang löst und zu einem dreidimensionalen autonomen Objekt werden lässt, negiert sie das Ontologische der Fotografie und konfrontiert die BetrachterInnen gleichzeitig mit einem uralten Topos der Kunstgeschichte: der Illusion. In Fesers auf Fotografie basierenden Arbeiten überlagern sich verschiedene Zustände und Seinsweisen des Fotografischen. Sie schwanken zwischen Illusion und Realität und bilden dabei Quasimomente der Sichtbarkeit ab. 0Exhibition: Kunstverein Gera e.V., Gera, Germany (26.08. - 8.10.2016).
Standard no.:9783981832822

Mansueto

Loading map link
Holdings details from Mansueto
Call Number: xf TR656.F47x 2016
c.1 Available Loan period: standard loan  Request from Mansueto Scan and Deliver Need help? - Ask a Librarian
Notes:
  • RECA